Sonntag, 18. Oktober 2009

Bunter Salat mit Knoblauch-Chili-Garnelen



dieses leckere essen gabs bei mir letzte woche <3

ihr braucht:

für den salat

einen salatkopf eurer wahl
pilze
gurke
radieschen
tomate

alles klein schnibbeln und dazu eine soße eurer wahl machen. bei uns gab es dazu ein joghurt-dressing.

für die garnelen

garnelen - wir haben tiefgekühlte genommen
vieeel knoblauch
chilischote
öl
salz pfeffer

die garnelen erst ein wenig auftauen lassen. öl in der pfanne heiß werden lassen und dann den knoblauch ein wenig anbraten. von der chili bitte nicht zu viel, das wird sonst echt scharf. dann die garnelen darin anbraten. wir haben viel öl genommen, damit wir nachher mit dem baguette tunken können :D

guten appetit!

Kommentare:

  1. Oh, that looks delicious! And it makes me hungry.. Haha

    AntwortenLöschen
  2. das sieht aber gut aus.
    würde es auch ohne knoblauch schmecken?
    denn ich bin etwas allergisch darauf;(

    ann

    AntwortenLöschen
  3. Lecker!
    Bei deinem Blog kriegt man ja total Hunger xD...

    AntwortenLöschen
  4. mhmh..das sieht ja lecker aus!:)

    AntwortenLöschen